Polyamid (PAF)

Polyamid (PA), umgangssprachlich Nylon genannt, ist ein sehr zugfestes, sich dabei aber vergleichsweise stark dehnendes Material, das von den typischen Seilmaterialien aber auch die höchste Knotenfestigkeit aufweist. Dieses Seil hat ein eng, aber recht weich und locker gewobenes Geflecht aus glänzender Nylonfaser. Das Seil hat keinen Kern und ist locker gewoben; deshalb ist es vergleichsweise geschmeidig und elastisch und hat einen angenehm weichen Griff. Ein solches Flechtseil wird häufig zum Anhängen von Planen oder Projektionsflächen verwendet, eben auch, weil Knoten noch einmal eine etwas höhere Festigkeit als bei anderen Seilmaterialien aufweisen, dabei ist ein Polyamid-Seil tendenziell, natürlich in Abhängigkeit von der Machart, immer etwas leichter als beispielsweise ein Seil aus Polyester.

   
Polyamid-Flechtschnüre, 50m, 100m-, 250m- und 500m-Spulen, diverse Seil-Durchmesser
NEU
SOLD OUT
vielseitig verwendbar
- z.B. in der Schifffahrt, der Baumpflege,
  bei der Feuerwehr und im Bau- und
  Transportwesen
 
ab 4,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)